Pflichtfreundschaftsspiel gegen Union Berlin

F2- Junioren – Union Berlin

Sonntag, 30.09.2018 um 11 Uhr

Die Vorfreude auf das Spiel war natürlich bei allen groß, schließlich haben wir einige Union Fans in unseren Reihen und wir wussten, dass es ein richtig tolles Spiel werden könnte. Ja, wenn wir auch in diesem Spiel mutig sind und keine Angst vor dem Namen unseres Gegners haben. Wir änderten an unserem Spielstil nichts, wollten uns auch diesmal nicht hinten reinstellen, sondern jede Situation mutig angehen und versuchen ein paar Torerfolge zu haben. Okay, fünf Minuten haben wir schon gebraucht, um den Respekt zu verlieren, aber was unsere Kids danach zeigten, war schon ziemlich cool. Wir konnten uns so oft spielerisch hinten raus spielen, mussten nie zu einem langen Ball greifen, gewannen so viele Zweikämpfe und ackerten was das Zeug hielt. Natürlich hatten wir auch immer mal das Nachsehen und Union nutzte ihre Chancen zwischendurch auch eiskalt aus, aber wir waren zu keinem Zeitpunkt des Spiels chancenlos unterlegen und das macht uns natürlich enorm stolz. Nächste Woche möchten wir natürlich versuchen diese Leistung wieder zu zeigen.