Pflichtfreundschaftsspiel gegen Stern Kaulsdorf

Stern Kaulsdorf – F2- Junioren

Samstag, 22.09.2018 um 09.00 Uhr

Also vorweg entschuldige ich mich schon mal, wenn ich mich jetzt bei unserem Gegner ein wenig unbeliebt machen sollte, aber ich bin immer noch sprachlos, was ich da auf dem Feld gesehen habe. Wir machten sicher auch nicht unser bestes Spiel, dribbelten uns wieder oft im Gegner fest, liefen mit dem Ball in Situationen ins aus, die wir schon häufig besser lösen konnten und hatten auch zu wenig Geschwindigkeit in unseren Ballaktionen. Dennoch konnten wir auch in diesem Spiel einige sehr schöne Aktionen sehen, schließlich kann ja auch nicht alles schief gehen. Aber wir mussten merken, dass es wieder nicht so einfach ist, wenn der Gegner hinten mit vielen Beinen verteidigt und das was mich so störte, wirklich jeden Ball wegbolzte, der in ihre Nähe kam. Egal ob ins Seitenaus, Toraus oder nach vorne, Hauptsache weg damit. Die Kids durften den Ball nicht am Fuß behalten und sich ausprobieren. Dadurch waren wir gefühlt die Hälfte des Spiels damit beschäftigt den Ball zu holen. Dabei waren die beiden Tore der Kaulsdorfer gar nicht so schlecht. Ein gutes Dribbling und ein guter Abschluss zeigte, was möglich ist, wenn man den Ball am Fuß hat.

Die Freude auf die kommende Woche gegen Union ist bei mir sehr groß, da ich ein sehr cooles Spiel von beiden Teams erwarte J