Pflichtspiel gegen BFC Preussen

BFC Preussen – FSV Blau- Weiß Mahlsdorf/ Waldesruh                       4 – 1 (3 – 0)

Samstag, den 13.05.2017 um 12.00 Uhr

Leider kam Preussen unserer Bitte das Spiel zu verlegen nicht nach und so konnten wir uns leider nicht mit unseren besten Jungs messen. Motiviert gingen wir trotzdem in die Partie, denn zu unserer Serie haben ja auch noch andere Spieler beigetragen. Der Beginn war auch sehr vielversprechend. Mit schnellen Vorstößen kamen wir in den ersten Minuten zu drei Möglichkeiten, die wir nicht verwerten konnten. Danach übernahm Preussen immer mehr das Kommando. Ihren Spielzug, den sie immer wieder spielten, konnten wir nicht verhindern, da wir einfach immer einen Tick zu langsam waren. So gingen wir mit einem deutlicheren Rückstand in die Kabine, als wir es wollten. Für die zweite Halbzeit hatten wir dann einen neuen Plan, der im Großen und Ganzen auch gut funktionierte, mehr als ein Treffer gelang uns allerdings nicht. In dem Fall war das zu wenig, um dem Gastgeber noch mal zu schocken. Am Mittwoch haben wir aber schon die nächste Möglichkeit das Spiel wieder positiv zu gestalten.