3.Pokalrunde am Mittwoch den 22.11.2017 gg. SC Staaken / 19 Uhr Anstoß in Waldesruh

3. Pokalrunde
am Mittwoch den 22.11.2017 / 19 Uhr Anstoß / Waldesruher Str. 40 in 15366 Hoppegarten

 

FSV Blau- Weiß Mahlsdorf / Waldesruh - SC Staaken

 

1 : 8
( 1 : 4 )

 

Am Mittwoch Abend empfingen wir in der 3.Pokalrunde den Verbandsligisten vom SC Staaken. Die Gäste spielen in dieser Saison in der Verbandsliga und haben dort aus 9 spielen 9 Siege, ein Kracher was auf uns zukommt.

Für uns war das Ziel die Gäste einfach so lange wie möglich zu ärgern, was uns auch 8 Minuten lang gelang.

In der 5.Spielminute konnten wir nach einen sehr schönen Spielzug mit 1:0 in Führung gehen. Die Freude war sehr groß gegen solch eine Mannschaft zu treffen. Die Freude sollte aber nur drei Minuten lang anhalten und so konnten die Gäste aus Staaken in der 8.Spielminute ausgleichen. Wir hielten sehr gut dagegen setzten immer wieder kleine aktzente, man merkte aber dann das die Gäste immer stärker wurden und so konnten sie bis zur Halbzeit die Führung auf 4:1 erhöhen.

In der 2.Halbzeit wollten wir nochmal alles aus uns rausholen um die Gäste nochmals zu ärgern doch dies blieb leider aus. Auf einen sehr schwierigen Boden fehlte nachher auch die Kraft und so konnten die Gäste vom SC Staaken in der zweiten Halbzeit noch weitere 4 Tore erzielen.

Auch wenn wir 8:1 verloren haben gegen einen Verbandsligisten, bin ich als Trainer sehr Stolz auf die Jungs die alles gegeben haben. Darauf kann man weiter aufbauen. Ein kompliment gab es auch vom Trainer der Gäste für das sehr faire und sehr schöne Spiel.

 

Am Samstag heißt es dann wieder volle Konzentration, denn dort empfangen wir die Gäste im Ligabetrieb vom VSG Rahnsdorf !

Nächstes Spiel: Samstag den, 25.11.2017 / 12 Uhr Anstoß / Waldesruher Str. 40 in 15366 Hoppegarten / Gegner: VSG Rahsndorf