6.Spieltag: Samstag den 11.11.2017 um 12 Uhr in Waldesruh gg. BSC Marzahn

6.Spieltag am Samstag den 11.11.2017 um 12 Uhr / Waldesruher Str. 40 in 15366 Hoppegarten

 

FSV Blau - Weiß Mahlsdorf / Waldesruh - BSC Marzahn

 

3 : 3

( 3 : 0 )  

 

Am Samstag kamen die Gäste von BSC Marzahn zu uns. Mir fällt gar nicht so viel ein, was man diesmal über dieses Spiel schreiben kann und soll.
Man könnte sagen 1.Helbzeit sehr starke Leistung, 2.Halbzeit schwache Leistung aber eigentlich auch nicht !

 

Man führte zur Halbzeit verdient mit 3:0. Das man nie einen Gegner unterschätzen darf, sollte jeden nach diesem Spiel jetzt bewusst sein.

Nicht nur das BSC Marzahn das Spiel gewillt war zu drehen, sondern was sie in der 2.Halbzeit abzogen haben hat nichts mehr mit Fußball zu tun.

Erst wurde ein Spieler von uns der auf dem Boden lag auf den Oberschenkel getreten, der Schiedsrichter stand genau da neben gab es nur Gelb , dann wurde der Schiedsrichter darauf hingewissen das ein Spieler von BSC Marzahn noch Schmuck trägt was gab es " nichts ", nach Regelwerk auch eine Gelbe Karte. Dann kam die Krönung, ein Spieler von BSC Marzahn spuckte die an der seite stehenden Eltern an, was auch der Schiedsrichter sah und nur mit einem lächeln zur Kenntnis nahm.

 

Fehler und alles andere werden wir dann beim nächsten Training besprechen.

Jetzt müssen wir wieder fleißig weiter trainieren und nächsten Samstag geht es dann zum TSV Mariendorf 1897 die zur Zeit die Tabelle anführen. Wir wollen da wieder alles geben um den Mariendorfern das Leben schwer zu machen.

 

Nächstes Spiel am Samstag den 18.11.2017 um 15:30 Uhr Anstoß bei TSV Mariendorf 1897.