4.Spieltag am Sonntag den 08.10.2017 bei SV B.W. Berolina Mitte

4. Spieltag am Sonntag den 08.10.2017 in der Kleinen Hamburger Str. in 10117 Berlin
14:15 Uhr Anstoß

 

SV Blau-Weiß Berolina Mitte - FSV Blau- Weiß Mahlsdorf / Waldesruh

2 : 4

( 1 : 2 )

 

An einen sonnigen Sonntag ging es zum SV B.W. Berolina Mitte. Nach der Niederlage in der Vorwoche wollten wir wieder was gut machen, was uns auch gelang. Mit Leidenschaft, Wille, Kampf und Moral zeigten wir das wir nicht nur ein Punktelieferant sind sondern das wir oben mit spielen wollen.

In der vierten Spielminute gingen wir nach einen Fehler in Rückstand. Das sollte uns aber überhaupt nicht schocken, denn ab jetzt zeigten wir was wir konnten. Immer wieder spielten wir uns Chancen raus die wir leider nicht richtig nutzen konnten weil ein Bein da zwischen war oder die Konzentration nicht bei 100% war. Zunehmend wurde das Spiel von Seiten Berolina Mitte immer ruppiger in Sachen Zweikämpfe aber wir ließen uns nicht beeindrucken so haben wir die Zweikämpfe angenommen und zeigten das man es mit uns nicht so machen kann und darf. Folgerichtig konnten wir der 21.Spielminute den verdienten Ausgleich erzielen.  Nur neun Minuten später konnten wir dann Bero Mitte schocken und erzielten den Führungstreffer. Mit einen 2:1 für uns ging es dann in die Pause. Wir besprachen ein paar Dinge stellten ein wenig um und wollten gleich ein Tor nach legen was uns erst in der 60.Spielminute gelang. So konnten wir dann nach einen sehr schönen Spielzug die Führung ausbauen. Bero wurde nun noch ruppiger und agressiver in den Zweikämpfen leider wurde kaum Aktionen vom eingesprungenen Schiedsrichter unterbunden. In der 74.Spielminute machten wir dann den Sack zu und erhöhten auf 4:1. Aber leider wurde in der 76.Spielminute schnell klar das Bero nicht aufgibt und so konnten sie nochmal auf 2:4 verkürzen. Wir stellten nun nochmal komplett um und spielten auf Konter. Bero riskierte immer mehr aber am Ende sprang nichts weiter raus. So blieb es beim 4:2 Erfolg für die Waldesruher.

Nun heißt es die Wunden lecken und pflegen die Woche wieder fleißig trainieren und dann erwarten wir nächsten Samstag die Füchse aus Reinickendorf !

Nächstes Spiel: Samstag den 14.10.2017 / 12 Uhr Anstoß in der Waldesruher Str. 40 in 15366 Hoppegarten.
FSV Blau- Weiß Mahlsdorf / Waldesruh - Füchse Berlin Reinickendorf II